Kanzlei

Die Rechtsanwaltskanzlei wurde im Jahr 1953 von Dr. Egidius Goldfuß gegründet. Lange Zeit hatte sie ihren Sitz in der Opernstraße in Bayreuth. Rechtsanwalt Thomas Goldfuß absolvierte sein Studium an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und das Referendariat im Oberlandesgerichtsbezirk Nürnberg. Im Jahr 1985 ist er als Rechtsanwalt in die Kanzlei in Bayreuth eingetreten. Diese hat jetzt in einer Bürogemeinschaft mit Rechtsanwältin Annette Zahout ihren Sitz in der Jägerstraße 13, 95444 Bayreuth.


Rechtsanwalt Thomas Goldfuß ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaften Verkehrsrecht und Familienrecht im Deutschen Anwaltverein und seit 2006 auch Fachanwalt für Verkehrsrecht.

 
190521_Portrait-Thomas.jpg
 

Rechtsgebiete

 

Verkehrsrecht

mit all seinen Facetten wurde schon immer in der Kanzlei bearbeitet. Dies umfasst die Verteidigung in Bußgeldverfahren, insbesondere bei Verkehrsordnungswidrigkeiten und die Verteidigung in Strafverfahren sowie


die Schadensregulierung bei Verkehrsunfällen durch Geltendmachung der Ansprüche bei Haftpflichtversicherern, die Klärung von Fragen zum Versicherungsrecht im Zusammenhang mit Schadensfällen, insbesondere bezüglich der Kfz.-Kaskoversicherung oder Rechtsschutzversicherung.


Zum Verkehrszivilrecht gehören auch vertragliche Streitigkeiten, die sich aus Werkverträgen über Reparaturen oder aus Kaufverträgen ergeben. Wenn hierbei Mängel auftreten, gilt es, komplizierte rechtliche Fragestellungen ggf. auch mit europarechtlichen Bezügen zu klären, wie dies auch sonst im Bereich

Allgemeines Vertragsrecht

einschließlich Forderungsmanagement und Inkasso, sowie den Schwerpunkten Arbeitsvertragsrecht mit Kündigungsschutzrecht und Mietrecht für Wohnungen und gewerbliche Räume erfolgt. Hier steht die Kanzlei ebenso für zielgerichtete und strukturelle Beratung und Vertretung wie im

Familienrecht und Erbrecht

Vermögensrechtliche Auseinandersetzungen können hier sehr langwierig und aufwendig werden. Es entstehen komplexe rechtliche Situationen, die Erfahrungen aus den verschiedensten Rechtsgebieten erfordern, um einer Lösung zugeführt zu werden. Hier sind es oft Verhandlungen, die zu dem angestrebten Ergebnis führen, andernfalls notwendige gerichtliche Verfahren. Bei gemeinsamen Grundstücken kann beispielsweise auch schon eine Auseinandersetzung der Gemeinschaft im Wege der Teilungsversteigerung einen wesentlichen Fortschritt bringen, weshalb auch

Zwangsversteigerungsrecht und Immobilienrecht

mit seinen speziellen Verfahrensvorschriften schon immer in unserer Kanzlei bearbeitet und erfolgreich begleitet wurden. Das Gleiche gilt für viele Bereiche im

Wirtschaftsrecht

welches in Fällen des gewerblichen Rechtsschutzes, insbesondere des Wettbewerbsrechts und Urheberrechts schnelles und fundiertes Handeln erfordert.

 

Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zu Änderungen von Gesetzten und Entwicklungen der Rechtsprechung und Rechtspraxis.

 

Neue Webseite

16. Juni 2019

Die Rechtsanwaltskanzlei Goldfuß hat einen neuen Webauftritt. In Zukunft werden an dieser Stelle weitere Neuigkeiten und Informationen zu finden sein.

 

Kontakt

Sie können die Kanzlei jederzeit per Telefax, E-Mail und zu den üblichen Bürozeiten auch telefonisch erreichen. Von unserem fachkundigen Personal erhalten Sie in der Regel kurzfristig einen Besprechungstermin.

Insbesondere bei Verkehrsunfällen sollten Sie nicht abwarten. Vorherige Nachfragen bei Versicherungen und anderen Stellen sind Ihren Anliegen meist nicht förderlich. Nur ein unabhängiger Rechtsanwalt kann Ihre Interessen optimal vertreten und auch Fragen klären, die mit Begutachtungen von Schäden und Reparaturen zusammenhängen. Kurze Vorgespräche (hierfür gilt nach dem RVG in jedem Fall eine Kostenbegrenzung) sind auch in allen anderen auch außergewöhnlich gelagerten Fällen jederzeit möglich. Bedenken Sie, dass die in Ihrem Interesse liegende umfassende Prüfung von Rechtsfragen auch die ausnahmslose Vorlage der vorhandenen Unterlagen erfordert, vor allem der Vertragsurkunden und der Korrespondenz. In manchen Fällen kann die Bearbeitung deshalb durch vorherige Einreichung dieser Unterlagen und eine spätere Erörterung in einem weiteren Termin effektiver erfolgen.

Wenn Sie Ihr Ziel fest im Auge haben, werden Sie hierfür auch die notwendige Unterstützung durch die ergebnis- und fallorientierte Arbeit unserer Kanzlei erhalten.

 

Impressum

V.i.S.d.P.: Verantwortlich im Sinne des Presse- und Telemedienrechts ist Rechtsanwalt Thomas Goldfuß, Jägerstraße 13, 95444 Bayreuth.
Aufsicht: Die freiberufliche Tätigkeit als Rechtsanwalt unterliegt der Aufsicht der zuständigen Rechtsanwaltskammer RAK Bamberg, Friedrichstraße 7, 96047 Bamberg.
Berufsrecht: Die Verpflichtung zum Abschluss einer Berufshaftpflichtversicherung ist durch eine Police bei der R+V Allgemeinen Versicherung AG, Raiffeisenplatz 1, 65189 Wiesbaden abgedeckt. Sonstige für die Berufsausübung geltenden Regelungen der BRAO, BORA, FAO und des Berufsrechtes der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE) kann  auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de) eingesehen werden.
Schlichtung: Bei streitigen Angelegenheiten aus einem Mandatsverhältnis kann die  Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft, Rauchstraße 26, 10787 Berlin angerufen werden. Hinweise zu Schlichtungsstellen gibt auch die einschlägige Online-Plattform ec.europa.eu/consumers/odr der EU-Kommision.